Home Kursangebot Über uns Kontakt Online-Shop Jobs Impressum Interner Bereich
Informationen zu unserem Kurs AED-Training Helfen kann so einfach sein! Die Bedienung eines Defis ist schneller und einfacher zu erlernen als die Bedienung eines neu gekauften Fernsehgerätes, es gibt Ihnen sogar die notwendigen Anweisungen. Deshalb bitten wir Sie: Lassen Sie sich ausbilden! Denn ein AED Gerät ohne die Beherrschung der Maßnahmen zur Herz-Lungen–Wiederbelebung ist im Notfall nicht ausreichend. Das macht die Ausbildung in den Grundlagen so wichtig. AED-Grundlehrgang 6 Unterrichtsstunden. Teilnahmevoraussetzungen: keine AED-Aufbaulehrgang 4 Unterrichtsstunden. Teilnahmevoraussetzungen: Erste-Hilfe-Lehrgang oder -Training nicht älter als 12 Monate. AED-Fortbildungen Speziellere Fortbildungen sind möglich. Wir beraten Sie gerne! Vorführung und Vertrieb von AED-Geräten ist auf Wunsch auch möglich! Auf Anfrage führen wir entsprechende Geräte immer gerne und unverbindlich auch in Ihrem Unternehmen oder Verein vor. Kurz & bündig Ziel Weiterführende Herz-Lungen-Wiederbelebung mit einem automatischen externen Defibrillator (AED). Wichtiges zum AED AED-Geräte sind so aufgebaut, dass kein Schaden durch unnötige Schocks verursacht werden kann. Ein Elektroschock wird vom Gerät nur abgegeben, wenn tatsächlich ein lebensgefährliches Kammerflimmern vorliegt. Ein im Gerät integriertes, selbsttätiges EKG stellt dies sicher! Zielgruppe Jeder! - Nur die breite Ausbildung der gesamten Bevölkerung bietet sichersten Schutz. Die USA  haben uns bereits gezeigt, dass dies möglich ist. Der Tod von täglich 350 Menschen in Deutschland sollte uns Anlass genug sein. Vom Herztod gefährdet Vom Herztod bedroht sind Frauen und Männer jeder Altersgruppe, Jugendliche ebenso wie Leistungssportler. Hoher Blutdruck, Rauchen, erhöhte Blutfette, Zuckerkrankheit und persönlicher Stress sind zusätzliche Risikofaktoren.